NICHT VERGESSEN:
Am 4. März ist Wahltag: Liste 6 AL und Richi Wolff wieder in den Stadtrat!

Samstag, 25. Januar 2014

schlagbaum - apfelbaum: die ALschaffhausen führt die kontingentierung vor

schaffhausen - das liegt dort oben, im norden, an der grenze. oder?
und weil das so ist, sind die schaffhauserInnen von abschottung und schlagbäumen ganz direkt betroffen, gleich vor der haustüre, quasi. um dem noch etwas mehr drastik zu verleihen, hat die ALschaffhausen heute samstag vormittag (25.1.) theatralisch den zugang zum fronwagplatz, einem grösseren platz in der altstadt, gesperrt und für den zugang -so weit das kontingent reichte- passierscheine verteil. gefallen hat uns eins der bilder mit einem möglicherweise zufälligen kommentar:
schlag- und apfelbäume lösen ihn aus. dagegen hilft ein NEIN zur
masseneinwanderungsinitiative der SVP und zur ecopop und die unterstützung der AL und ihrer politik
mehr bild- und text auf der facebook-seite der ALschaffhausen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.