NICHT VERGESSEN:
Am 4. März ist Wahltag: Liste 6 AL und Richi Wolff wieder in den Stadtrat!

Sonntag, 31. August 2014

Bericht von der Wohnsuch-Expedition in Zürich Nord und Opfikon vom Samstag, 30. August 2014

unterwegs zwischen den städten auf der suche nach günstigem 
wohnraum - unter kundiger führung von catherine rutherfoord,
alt-gemeinderäten der AL zürich
von res marti übernehmen wir gerne folgenden bericht über die wohnsuch-expedition vom letzten samstag. danke, res!

Das Wetter war gütig und wir haben mit einer sehr interessierten Truppe eine sehr spannende Tour durch das Leutschenbach- und Glattpark-Quartier gemacht.
Wir haben von "mehr als wohnen" über "Leutschentower" bis zu "The Metropolitans" das ganze Spektrum des aktuellen Wohnungsbaus betrachtet und uns dabei stetig die Frage gestellt, was würde hier stehen, wenn das PBG schon vor 10 Jahren geändert worden wäre, was wäre anderes. Insbesondere die beiden letztgenannten wären wohl besser durchmischt und damit ein Mehrwert für das Quartier.
Zum Abschluss haben wir im Glattpark bei einem Picknick weiter über Wohnbau und Stadtentwicklung diskutiert. Die mobile Ballonstation kam sowohl bei den Asylunterkünften am Leutschenpark, als auch bei den Teilnehmern des Kindertriathlons am Glattparksee sehr gut an.
Ein Journalist von Züri Nord / Stadtanzeiger Opfikon war die ganzen 3 Stunden dabei und wird sicher etwas berichten.

der bericht im lokalinfo Zürich Nord wird ab nächstem mittwoch hier zu finden sein. online findet man die ausgabe des Stadt-Anzeiger - leider mit zweiwöchiger verspätung - hier.

mehr bilder von der expedition finden sich hier.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.